Mai 1966 - 03.05.1979

Die Fernspähkompanie 300

in der Aartal-Kaserne 

 

Von Fritzlar kommend bezog die Fernspähkompanie 300 im Mai 1966 ihr neues Quartier in der Aartal-Kaserne Herbornseelbach. Bereits am 06.06.1966 stellte sich die Kompanie mit einem Vorbeimarsch auf der Marburger Straße (Diashow siehe unten) und mit einem bunten Programm den Herbornseelbacher Bürgern vor. Ob Sportfeste, Tage der offenen Tür oder GE-/US-Freundschaftswochen, die Fernspäher waren bei allen Veranstaltungen der Garnison aktiv beteiligt. Am 03.05.1979 hieß es dann Abschied nehmen, die Kompanie verlegte in ihren neuen Standort Fritzlar.

 

Nähere Informationen über die Kompanie finden Sie auf den Websiten

 

http://fernspaehkompanie300.de

http://traka-fernspaehtruppe.de

 

Hier eine kleine Diashow mit Fotos aus Herbornseelbacher Zeiten. Vollbildmodus der Fotos durch Klick auf den Pfeil (unten rechts).